• German
Hotel InfosPreise & WohnenWellness & SpaKulinariumRomantikSchlösser & UmgebungKontakt & Service

Wandern im Naturparadies Allgäu

Wandern im Allgäu - 4* Hotel

Frühlingswanderung

Ach wie ist das jedes Mal schön, wenn in den Tälern der Schnee gerade getaut ist und nur noch oben in den Berggipfeln die Schneereste weiss blinken.
Fast so schön wie bei einer Herbstwanderung nach dem ersten Schnee. Das Anziehende beim Frühlingswandern: Nach langen und dunklen Wintertagen ist der Frühling mit dem vielen frischen Grün besonders angenehm für´s Gemüt. Die dicksten Winterjacken dürfen getrost gegen Softshelljacken und langärmelige Wanderpullover getauscht werden. Teilweise lassen sich in den sonnigen Winkeln bei Almhütten und luftgeschützten Rastbänken die Sonnenstrahlen im kurzärmeliger Kleidung geniessen. 
Das helle Grün der Almwiesen bringt noch dazu Farbe in die Welt.

Hüttenwanderung

Urige Almhütten im Allgäu erklimmen

Berggipfel zu Fuß erreichen und entlegene Häuser und Hütten entdecken, bedeutet die Berge unmittelbar erleben und spüren. Reine Bergluft einatmen und natürliche Weiden und Wege entlang spazieren, so muss eine Hüttenwanderung sein. Im Hotel Rübezahl bieten wir unseren Gästen regelmäßig geführte Hüttenwanderungen an.

 


Unsere Empfehlung: Unsere Berghütte
Die Rohrkopfhütte auf 1.320 m


Geführte Wanderungen, Hütteneinkehr, einfache Spaziergänge, spannende Kletter- und Wandertouren oder Bergsteigen, hier haben Sie die freie Wahl. Das Naturschutzgebiet Ammergebirge, die Lechtaler Berge und das Tannheimer Tal ermöglichen Wanderausflüge und Bergtouren der Extraklasse.

Den atemberaubenden Ausblick und die Aussicht ins ins Tal genießen, dafür lohnt sich jede Anstrengung. Zur Stärkung Ihrer Kräfte bieten sich die urigen Alm- und Berghütten an, die in Wanderkreisen als Treffpunkt gelten und zünftige regionale Mahlzeiten für hungrige Bergsteiger und Spaziergänger zubereiten.

Der Bayrische Königswinkel hat für Wander- und Naturliebhaber einiges zu bieten
>>Hier geht's zu unseren Wandertouren