Fleißige Bienen im Das Rübezahl 🐝, Bild 1/4
Fleißige Bienen im Das Rübezahl 🐝, Bild 2/4
Fleißige Bienen im Das Rübezahl 🐝, Bild 3/4
Fleißige Bienen im Das Rübezahl 🐝, Bild 4/4

Fleißige Bienen im Das Rübezahl 🐝

An schönen Sommertagen im Allgäu summt und brummt es auf den Wiesen, die Rübezahl-Bienen fliegen herum, sammeln Nektar und bestäuben die seltenen Orchideen und Wildblumen im Kurpark Schwangau. Sie gehören zu den kleinsten Nutztieren der Welt und sind aufgrund ihrer Bestäubungsleistung lebensnotwendig für ganze Ökosysteme und aus dem Leben der Menschen nicht wegzudenken. 

Da Nachhaltigkeit bei uns im Hotel ein wichtiges Thema ist und wir unseren Gästen regionale Produkte ohne Zusatzstoffe servieren möchten, kam es bereits 2016 zu dem Entschluss, ein hoteleigenes Bienenhaus errichten zu lassen, um eigene Honigprodukte im Hotel anbieten zu können. 

Seitdem wurden sechs Bienenvölker mit knapp 300.000 fleißigen Bienchen angesiedelt bzw. selbst gezüchtet. Wöchentlich bieten wir für unsere Hotelgäste eine Bienenhaus-Besichtigung mit unserem hoteleigenen Imker Sebastian an. Er stellt mit viel Herzblut und Zeit seine Arbeit aber auch viele interassente Details aus dem Leben der Honigbienen und deren Umgebung vor.

Das Rübezahl-Bienenhaus steht, ca. 10 Minuten entfernt vom Hotel, am Ehberg und bietet eine traumhafte Aussicht auf Schloss Neuschwanstein und die atemberaubende Bergkulisse. Hierbei erfahren unsere Gäste alles über den Lebensraum und Erzeugnisse der Bienen. Angst, gestochen zu werden, muss man nicht haben. Durch Fenster und Schaukästen kann man das Treiben der Bienen in Ruhe und geschützt vom Innenraum des Bienenhauses betrachten.

Je nach Produktion finden Sie eigene Honigprodukte bspw. auf dem Frühstücksbüffet oder man kann ein Glas Rübezahl-Honig mit nach Hause nehmen.