So schmeckt Das Rübezahl, Nr. 2: Spargeltarte, Bild 1/1

So schmeckt Das Rübezahl, Nr. 2: Spargeltarte

Rezept für eine frühlingshafte Spargeltarte

Der Boden: Mürbteig 

  • 125g weiche Butter
  • 1 Ei (Zimmertemperatur)
  • 250g gesiebtes Mehl
  • 4g Salz

Butter mit dem Handrühren schaumig schlagen, das Ei hinzufügen. Das Salz mit dem gesiebten Mehl vermischen. Langsam in die Butter-Ei Masse geben. In einer Folie im Kühlschrank eine halbe Stunde lang ruhen lassen.


Spargel vorbereiten 

  • 250g weißen Spargel
  • 250g grünen Spargel

Weißer Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden, in gut gesalzenem Wasser bissfest blanchieren (10-12 Minuten). In Eiswasser abschrecken. Danach die holzigen Enden des grünen Spargels entfernen und nur leicht die Schale abschaben und im gleichen Salzwasser ebenfalls blanchieren. 


Royalmasse herstellen (Eierstich)

  • 125g Sauerrahm
  • 125g Sahne
  • 4 Eier
  • Zitronenschab von einer halber unbehandelten Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Alles zusammen mit Hilfe eines Handrührgeräts verquirlen.

Teig ausrollen und in eine gebutterte Tarteform (26cm) legen, Boden mit der Gabel einstechen. Spargel längs halbieren und abwechselnd auf den Teig schichten und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) ca. 15 min backen.

Hitze auf 180 Grad reduzieren (160 Grad Umluft), die Royal aufgießen und nochmals 20 bis 25 Minuten fertig backen.

Am besten lauwarm servieren. 

 

Welchen Wein empfehlen wir?

2018 Cabernet Blanc | Benjamin Lanz | Nonnenhorn | Baden-Württemberg

Wie schmeckt der Wein?

Trocken | Gartengemüsenoten | Weiße Johannisbeere- & Cassisaromen

Wissenswertes zum Wein

Am Bodensee auf 400 Metern über dem Meer gelegen, befindet sich das voralpenländliche Weingut Lanz in Nonnenhorn. Durch den See als natürliche Heizung, Föhnwetterlagen und der Lage Richtung Süden herrschen perfekte Bedingungen für die Trauben. Aber wer jetzt mit klassischen Rebsorten rechnet liegt falsch, Namen wie Johanniter, Cabernet Blanc und Solaris lässt einen etwas Neues lernen und bringen Spannung ins Glas.


Wir wünschen einen guten Appetit! 


Ps: Falls Fragen bei der Zubereitung aufkommen, können Sie sich gerne bei uns melden. :)